NATURSCHUTZGEBIET HAUTES FAGNES-EIFEL

Das bekannte „Hohe Venn“ mit seinem Naturparkzentrum auf der Botrange, mit 694 Metern der höchste Berg Belgiens, ist ein reines Hochmoorgebiet mit ausgedehnten, unbewirtschafteten Torfheiden mit Pfeifengras..